50.85 km
Straße
2022 m
Medien
Höhenmessung Modalität Erhöhung%
Superna
4.4 Km 5.57%
Es Grau
2.9 Km 7.16%
Coll den Claret (Valldemossa)
2.7 Km 4.70%

    Route und Anstiege: Gran Hotel Son Net - Esporles - Valldemosa - Port de Valldemossa - Esporles - Valldemossa - Gran Hotel Son Net.

    Aufstiege im Detail:

    Superna. (4.3 km - 6% - Schwierigkeit 3).

    Port de Valldemossa. (4.8 km - 8% - Schwierigkeit 2).

     

    Info: Was gibt es Besseres, als im fabelhaften Hotel Son Net Energie zu gewinnen, und wenn es das Wetter gut meint, die ersten morgendlichen Sonnenstrahlen auf der herrlichen Terrasse mit ihrem schönen Bergpanorama zu nutzen.

    Wir wenden uns in Richtung der Ortschaft Esporles auf einer engen und kurvenreichen Straße, um den ersten Abschnitt mit Höhenmessung, den von Superna, in Angriff zu nehmen.

    Die Einfahrt in die Ortschaft Valldemossa machen wir über dieselbe Straße, die uns durch die gesamte Serra de Tramuntana führt. Valldemossa ist bekannt für sein köstliches, coca de patata genanntes Gebäck und die Kartause von Valldemossa, wo der Komponist und Pianist Chopin viele Jahre lang wohnte. Wir beginnen eine kurvenreiche und spannende Abfahrt für alle Radsportler, bis wir nach Port de Valldemossa kommen, um auf derselben Straße wider hinauf in Richtung unseres Hotels und von Neuem über die hübsche, von Bergen eingerahmte Ortschaft Puigpunyent zu fahren.

    Gran Hotel Son Net - Esporles - Valldemossa

    50.85 km
    Straße
    2022 m
    Medien

      Route und Anstiege: Gran Hotel Son Net - Esporles - Valldemosa - Port de Valldemossa - Esporles - Valldemossa - Gran Hotel Son Net.

      Aufstiege im Detail:

      Superna. (4.3 km - 6% - Schwierigkeit 3).

      Port de Valldemossa. (4.8 km - 8% - Schwierigkeit 2).

       

      Info: Was gibt es Besseres, als im fabelhaften Hotel Son Net Energie zu gewinnen, und wenn es das Wetter gut meint, die ersten morgendlichen Sonnenstrahlen auf der herrlichen Terrasse mit ihrem schönen Bergpanorama zu nutzen.

      Wir wenden uns in Richtung der Ortschaft Esporles auf einer engen und kurvenreichen Straße, um den ersten Abschnitt mit Höhenmessung, den von Superna, in Angriff zu nehmen.

      Die Einfahrt in die Ortschaft Valldemossa machen wir über dieselbe Straße, die uns durch die gesamte Serra de Tramuntana führt. Valldemossa ist bekannt für sein köstliches, coca de patata genanntes Gebäck und die Kartause von Valldemossa, wo der Komponist und Pianist Chopin viele Jahre lang wohnte. Wir beginnen eine kurvenreiche und spannende Abfahrt für alle Radsportler, bis wir nach Port de Valldemossa kommen, um auf derselben Straße wider hinauf in Richtung unseres Hotels und von Neuem über die hübsche, von Bergen eingerahmte Ortschaft Puigpunyent zu fahren.

      Straßenkarte extend
      <4%
      4% 8%
      8% 10%
      10% 15%
      >15%
      50.85 km.
      Straße
      2022 m.
      Medien