79.95 km
Straße
1484 m
Medien
Höhenmessung Modalität Erhöhung%
Mirador de Formentor - Coll sa Creueta
3.3 Km 5.89%
Sa Talaia d'Albercutx
2.3 Km 6.28%

    "Im Norden Mallorcas; idealer Radweg für alle Radsportbegeisterten, die die Insel erkunden möchten; mittlerer Schwierigkeitsgrad 79,9 Kilometer und mit Steigungen von 1.489 Metern. Der Weg startet und endet bei Eix Platja Daurada Hotel am Strand von Muro, in Richtung eines der besten Orte der Welt zum Radsporten: Cape Formentor.

    Entlang der Route kommen Sie an unglaubliche Orte vorbei wie den Naturpark S'Albufera, das größte Feuchtgebiet der Balearen, durch die Stadt Alcúdia, wo Sie Denkmäler aus dem Jahr 123 v. Chr. Sehen, und entlang der Bucht von Pollença. Vom Hafen von Pollença, dem Ausgangspunkt der beiden Hauptanstiege: Coll sa Creueta und Talaia d'Albercutx, eine Anstrengung, die Sie für die beeindruckende Aussicht vom höchsten Punkt aus schätzen werden.

    Auf Ihrer Route erreichen Sie einen der am meisten fotografierten und beschriebenen Orte der Insel und das Sahnehäubchen für seine natürliche Schönheit: den Faro de Formentor (Leuchtturm). Die Route ist auf dem Rückweg flacher, genießen Sie also die Aussicht! "

    Eix Platja Daurada - Formentor

    79.95 km
    Straße
    1484 m
    Medien

      "Im Norden Mallorcas; idealer Radweg für alle Radsportbegeisterten, die die Insel erkunden möchten; mittlerer Schwierigkeitsgrad 79,9 Kilometer und mit Steigungen von 1.489 Metern. Der Weg startet und endet bei Eix Platja Daurada Hotel am Strand von Muro, in Richtung eines der besten Orte der Welt zum Radsporten: Cape Formentor.

      Entlang der Route kommen Sie an unglaubliche Orte vorbei wie den Naturpark S'Albufera, das größte Feuchtgebiet der Balearen, durch die Stadt Alcúdia, wo Sie Denkmäler aus dem Jahr 123 v. Chr. Sehen, und entlang der Bucht von Pollença. Vom Hafen von Pollença, dem Ausgangspunkt der beiden Hauptanstiege: Coll sa Creueta und Talaia d'Albercutx, eine Anstrengung, die Sie für die beeindruckende Aussicht vom höchsten Punkt aus schätzen werden.

      Auf Ihrer Route erreichen Sie einen der am meisten fotografierten und beschriebenen Orte der Insel und das Sahnehäubchen für seine natürliche Schönheit: den Faro de Formentor (Leuchtturm). Die Route ist auf dem Rückweg flacher, genießen Sie also die Aussicht! "

      Straßenkarte extend
      <4%
      4% 8%
      8% 10%
      10% 15%
      >15%
      79.95 km.
      Straße
      1484 m.
      Medien